Loading...
Menu

LEBENDIGE DEMOKRATIE

Jetzt sind Sie am Zug!
Helfen Sie uns, die Berliner Zukunftsgleise mit Leben zu
füllen. Entscheiden Sie mit, wie ein nachhaltiges Mobilitätskonzept
für das Tempelhofer Feld aussehen kann!

Unsere Chance
Durch die Nutzung der bestehenden
Gleisanlagen und Brücken
können wir das Tempelhofer Feld für
alle Menschen öffnen – auch für Menschen
mit Behinderungen, mit kleinen Kindern,
für ältere Menschen. Wir können die vielfältigen
Projekte miteinander verbinden und das Feld direkt an die
Stadt anbinden.
Damit es für ALLE leichter erreichbar wird!

Wir wollen gemeinsam mit Ihnen …
auf dem Tempelhofer Feld
• innovative und umweltverträgliche Entwicklungen für
einen ÖPNV von morgen diskutieren und umsetzen,
• Denkanstöße auf das Feld holen und dort sichtbar
machen,
• moderne Mobilitätskonzepte entwickeln,
die dem historischen Kontext gerecht werden,
• zivilgesellschaftliches Engagement mit Stadtentwicklungsplanung,
Wissenschaft und Wirtschaft zusammenbringen.
Damit das Feld als identitätsstiftender Ort für Berlin unbebaut
erhalten bleibt und für alle Bürgerinnen und Bürger
erlebbar wird!

… miteinander unternehmen
und wirtschaften
Wir haben schon mal losgelegt: Wir sind den ersten
wichtigen Schritt gegangen, die Gleise auf dem Tempelhofer
Feld für alle nutzbar zu machen. Es geht uns
dabei nicht um Profit: Wir wollen einen echten Mehrwert
für die Gemeinschaft schaffen und laden Sie herzlich
ein, dies gemeinsam mit uns zu tun.
Machen Sie mit!
Wir bündeln Meinungen, Wünsche und Engagement rund
um den Erhalt des Feldes und die Nutzung der Gleisanlagen.

Sie möchten regelmäßig über Entwicklungen, Veranstaltungen
und Beteiligungsmöglichkeiten informiert werden?
Eine einfache e-Mail an
newsletter@zukunftsgleise.berlin genügt, um unseren
kostenlosen Newsletter zu abonnieren.
Sie möchten unser Anliegen finanziell unterstützen?
Zukunftsgleise Berlin UG
IBAN: DE33 4306 0967 1170 6746 00
GLS Gemeinschaftsbank
BIC: GENODEM1GLS
Wir freuen uns auf Ihre Mitarbeit!